Nabel 4607 Monika Linges

Nabel_4607

Floating


Floating ist das international erfolgreichste Album von Nabel.
Ihrem Start in Deutschland mit Zeit-Kritik und Fernsehauftritten folgten zahlreiche Festivals im In-und Ausland.
In den 90er Jahren war Monika Linges in England und Japan ein angesagtes Thema in der DJ und Clubszene.

Latinjazz mit nostalgischem Fender-Rhodes Sound und anspruchsvollen Lyrics ist auch heute noch ein Thema.

Die Original Masterbänder von Monika Linges aus dem Jahr 1982 wurden im Juni 2014 im THS-Studio von Holger Siedler aufwendig remastert.
Anschließend wurde die Produktion noch im Nabel Mastering-Studio nachbearbeitet und präsentiert sich jetzt in einem zeitgemäßen Sound.
Neben der CD wird die Produktion auch in verschiedenen Formaten zum Download angeboten, u.a. als HiRes-Studiomaster.

Nabel 4662 Andy Lumpp

Dreamin’ Man


Die Piano solo Einspielung von Andy Lumpp aus dem Jahr 1993 wurde im Oktober 2014 im THS-Studio von Holger Siedler remastert.
Neben der CD wird die Produktion auch in verschiedenen Formaten zum Download angeboten, u.a. als HiRes-Studiomaster.

HiRes-Studiomaster

Wir haben in diesem Jahr damit begonnen einige Produktionen aus dem Backkatalog aufwendig zu remastern und neu zu veröffentlichen.

Ausgangsmaterial ist jeweils das Original Masterband.
Im THS-Studio in Dormagen wurde von Holger Siedler mit HighEnd Analoggeräten und Wandlern der Sound optimiert und als HiRes-Studiomaster in 96Khz, 24bit gespeichert.

Anschließend wurden die Aufnahmen -soweit notwendig- mit digitaler Nachbereitung optimiert.

Bereits zur Midem in Cannes im Februar 2014 haben wir die erste Produktion aus dem Jahr 1982 vorgestellt:

Nabel 4603 Oléo, Hope You Get It

 

Bis zum Ende des Jahres werden 5 Nabel-Produktionen als HiRes-Download zur Verfügung stehen, einige Titel werden zusätzlich als CD-Neuveröffentlichung erscheinen.

 

Nabel 4721 Peuker8



Resound



Peuker8 spielen jungen europäischen Jazz und bringen dabei die Klangfarben der unorthodoxen Besetzung voll zur Geltung.
Die Kompositionen von Paul Peuker verbinden moderne Klassik mit heutiger improvisierter Musik zu einem unverwechselbaren und geheimnisvollen Klangerlebnis.
Im letzten Heft der Jazz Thing war eine ausführliche Besprechung der aktuellen CD, das nächste Jazzpodium (März 2014) bringt einen ganzseitigen Artikel über das Releasekonzert der Band.

Stephan Becker Trio “Urban Poems”-Release Tour

Im Januar 2013 wurde die neue CD des Stephan Becker Trio mit dem Titel “Urban Poems” bei NABEL veröffentlicht. Im März wurde sie im NDR-Radio als “Album der Woche” vorgestellt. Das Trio spielt im September 2013 drei Konzerte in Norddeutschland. Hier alle Termine:

Die “Urban Poems”-Tour 2013
30.Jan  Heidelberg  Jazzclub
31.Jan  Weinstadt  Jazzclub
01.Feb  Ludwigsburg  Jazzclub
02.Feb  Köln Loft
15.Mrz  Bad Oldesloe  Jazz im historischen Rathaus
23.Mai  München Kulturz. Giesinger  Bahnhof
24.Mai Stuttgart Jazzclub Kiste
04.Aug  Aachen Kurparkterrassen
24.Aug Frankfurt Jazzgarten (Festival)
22.Sep Itzehoe (städt.Theater)
23.Sep Hamburg (Music Club LIVE)
24.Sep Hannover (Kulturpalast)
02.Okt  Bergneustadt Schauspielhaus
11.Okt Düren (Jazzclub)
20.Okt  Berlin (B-Flat)
21.Okt  Magdeburg  (Theater Magdeburg)
10.Nov Köln (Musik in den Häusern der Stadt)
30.Nov Würzburg 
Termine 2014 auf der Trio-Homepage

Hier können Sie unser Promotion-Video zur neuen CD sehen

 

 

 
 

AXIOM: Neue Reviews und Tourdaten!

Das schrieb die Jazzthing über “Nimiq”, das neue Album von

Peuker: Lauer: Rolnik: Axiom:

“Peuker, Lauer, Rolnik bedienen sich mit großer Selbstverständlichkeit vieler verschiedener Einflüsse, die sie nicht nebeneinanderstellen, sondern gekonnt verschmelzen. Da werden Jazz, Rock und klassische Anleihen eins.
Angenehm ist übrigens, dass wir hier echte Gruppenmusik und keinen gitarristischen Egotrip hören.”
Jazzthing, April/Mai 2013

Außerdem gibt es erste Termine für unsere Tour im September und noch einige Konzerte mehr, unter anderem spielen wir wieder auf dem Boskovice Festival in Tschechien:

12./13.07. – Boskovice Festival 2013, Boskovice (CZ)
15.07. - Probebühne der HfM, Dresden
18.09. – E-Werk, Freiburg i. Breisgau
20.9. – Kunstpflege Hirschhorn eV. Pappenfabrik Mayr, Langenthal
27.09. – t.b.a., Göttingen
29.09. – Friedenskirche Löbtau, Dresden
31.10. - Schlot, Berlin
14.11. – Telegraph, Leipzig

Berichte über Urban Poems in den Medien

NDR: Urban Poems ist Album der Woche

       

In der Woche vom 4.März hat der Radiosender NDR-Info unsere im Januar veröffentlichte CD die ganze Woche über in der Sendung Play Jazz! vorgestellt.   Hier ist der Bericht über uns auf der Homepage des NDR nachzulesen. Am 26. Januar wurde Urban Poems in der Sendung Diwan auf Bayern 2 vorgestellt.

Jazzthing, Februar / März 2013:

,,…Kompakt und instinktsicher wirkt das Trio nämlich – vom funky ,,Mondance” bis zum zart-luftigen ,,Simplicity” -, mit dem Ergebnis, dass das neue Album noch homogener wirkt als der Vorgänger.”

 

Stereoplay, Ausgabe März 2013:

“… hoch entwickelte Triokunst zwischen Balladen und Up-Tempo Stücken… Becker & Co. lieben klare Linien und einen fast popmusikalischen rhythmischen Drive. Großstädtischer Groove trifft hier auf die Poesie natürlicher Akustik.”

Axiom Release Tour: aktuelle Tourdaten

Hier sind die aktuellen Konzertdaten zur “Nimiq”-Release Tour:

18.01. – Ebene 3, Heilbronn
19.01. – Galerie Artgerecht, Eberbach
20.01. – Annes Keller, Neckarbischofsheim
21.01. – Weinstube Schampus, Frankfurt am Main
22.01. – Café Arte, Münster
24.01. – Café Nerly, Erfurt
25.01. – Jazzclub Tonne, Dresden
26.01. – Notendiele, Freiberg
27.01. – Saxstall, Pohrsdorf

Die CD erscheint übrigens am 10.01.2013, wir freuen uns drauf!

 

Nabel 4717 Ulli Jünemann Quartet

Im Herbst wird die neue CD des Ulli Jünemann Quartets bei NABEL veröffentlicht.

Ulli Jünemann – Altosax & sfx
Jeanfrançois Prins – Gitarre/Effects
Jay Anderson – Kontrabass
Adam Nussbaum – Drums

Die CD wird zur Tournee der Band erhältlich sein.
28.9. Salzburg, Jazzclub
29.9. Neuburg, Birdland
30.9. Luzern, Casino
1.10. Wiesbaden, Camea
4.10 Falkenstein
5.10 Lörrach, Jazztone

Das sind die ersten Kommentare von Kollegen:

Ulli’s music has matured to the point where he confidently addresses traditional forms with his own contemporary language. The rootedness of his music gives it historical context, and the freshness of it makes it an exciting listen. 50 years from now, this music will sound just as great as it does today.

Tim Armacost, NYC, August 23, 2012

__________________

The music on Ulli‘s album grooves to the max with great use of electronics. It makes me want to get in there and play. Peace,

 Jerry Bergonzi, BOSTON, August 19, 2012

Axiomtrio: Neue Tourdaten!

Konzerte 2013

!!Record Release Tour des neuen Albums “Nimiq”!!

18.01. – Ebene 3, Heilbronn
19.01. – Galerie Artgerecht, Eberbach
20.01. – Annes Keller, Neckarbischofsheim
22.01. – Café Arte, Münster
23.01. – tba
24.01. – Café Nerly, Erfurt
25.01. – Jazzclub Tonne, Dresden
26.01. – Notendiele, Freiberg
27.01. – Saxstall, Pohrsdorf